Singen bei Regen im Zelt

Sanna Valvanne leitet gemeinsam mit Patrick Bopp das Große Singen (Foto: Catherine Kjome).
Sanna Valvanne leitet gemeinsam mit Patrick Bopp das Große Singen (Foto: Catherine Kjome).

Mit dem Großen Singen endet am Sonntag, 2. Juli, das Festival Kultur vom Rande in Reutlingen. Ab 14 Uhr laden Sanna Valvanne, Patrick Bopp und andere Profis zu einem klingenden Gemeinschaftserlebnis ein, bei dem alle mitmachen können, unabhängig von eigenen Gesangskünsten.

Die Veranstaltung findet von 14 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz statt. Sollte es in Strömen regnen, wird sie ins Festivalzelt auf dem Kulturplatz im Bürgerpark bei der Stadthalle verlegt. Aktuelle Aushänge werden darüber informieren.

Mehr über die Veranstaltung – auch was gesungen wird – steht auf hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*